Veranstalter:
CUP Touristic GmbH
Marcusallee 7a
28359 Bremen
Telefon 0421-203600
   
 
Formelles
 
 


GUT VORBEREITET, WIRD IHRE KUR ZUR SCHÖNSTEN ZEIT DES JAHRES

APOTHEKEN / MEDIKAMENTE
Wir empfehlen, persönliche Medikamente mitzunehmen. Die Öffnungszeiten der Apotheken am Wochenende erfragen Sie bitte vor Ort im Hotel. Tipp: In Tschechien sind nicht verschreibungspflichtige Medikamente teilweise bis zu 50 % billiger als in Deutschland.

ÄRZTLICHES EMPFANGSGESPRÄCH
Bitte bringen Sie zum ärztlichen Empfangsgespräch eine Liste der Medikamente mit, die Sie einnehmen sollen. So kann sich der Arzt schneller ein Bild Ihres Gesundheitszustandes machen.

DIALYSE
Das moderne Dialysezentrum in Marienbad macht es auch Patienten, die auf die Dialyse angewiesen sind, möglich, einen erholsamen Kur-Urlaub zu genießen. Wir organisieren Ihren Dialyseplatz und übernehmen für Sie die Terminabsprache. Das Dialysezentrum liegt in Marienbad im Ortsteil Úšovice. Bei Bedarf werden Sie gegen eine Gebühr von ca. 8 € zur Dialyse-Behandlung gefahren und in Ihr Hotel zurück gebracht. Die Quittung können Sie nach der Kur bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Ein qualifiziertes und motiviertes Team von Fachkräften kümmert sich um Sie. Die Behandlungen erfolgen nach europäischen Dialysevorschriften. Zum Einsatz kommen modernste Geräte der Marke Fresenius Medical Care. Bei Fragen melden Sie sich bitte vor Reiseantritt bei CUP Touristic in Bremen: Tel. 0421 - 203600, Fax 0421 - 2036050

EINREISEBESTIMMUNGEN
Seit Ende 2007 sind die Personenkontrollen an der deutsch-tschechischen Grenze entfallen. EU-Bürger müssen sich jedoch mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen können. Dieser ist auch zwingend zur Anmeldung in Ihrem Hotel vorzulegen!

GELD & DEVISEN
Währungseinheit ist die tschechische Krone, abgekürzt Kc (CZK). Kreditkarten werden in Banken, Hotels sowie auch vielen Restaurants und Geschäften akzeptiert. An Geldautomaten kann man mit Karten mit EC/Maestro-Zeichen und Pin-Code tschechische Kronen abheben.

MOBILITÄTSHILFE UND BEHINDERTENBETREUUNG
Für Gäste, denen ein Handicap bzw. eine Behinderung die Leistungskraft einschränkt, bietet CUP VITAL Betreuung vor Ort an. Dazu ist es erforderlich, vor der Buchung Rücksprache mit CUP Touristic in Bremen zu halten. Telefon 0421/20 36 00, Mo. – Fr. 9 – 17 Uhr.

PRIVATE AUSLANDSREISE KRANKENVERSICHERUNG

Wir empfehlen eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen. Dadurch kann insbesondere das Kostenrisiko für einen ggf. erforderlich werdenden Rücktransport nach Deutschland abgedeckt werden. Ihre Krankenkasse darf die Kosten hierfür aufgrund einer gesetzlichen Bestimmung nicht übernehmen.

REISEGEPÄCK
Bitte beachten Sie, dass pro Person ein Koffer und ein Handgepäckstück frei sind. Abweichende Bestimmungen der Beförderungsunternehmen sind möglich.

REKLAMATIONEN
Die Hotelklassifizierungen orientieren sich stets an den Landesstandards. Sollten Sie eine Beschwerde bezüglich Ihres Hotels haben, wenden Sie sich bitte direkt vor Ort an Ihr Hotel oder ggf. an Ihre Reiseleitung. Spätere Reklamationen können leider nicht berücksichtigt werden.

SELBSTANREISE
Wer in Tschechien eine Autobahn benutzen möchte, muss eine Autobahnvignette kaufen. (Erhältlich z. B. an Tankstellen, Wechselbüros etc.)

VERSICHERUNGSSCHUTZ
Bei Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten. Für die Registrierung (für die Bereitschaft) nach 17:00 Uhr und am Wochenende oder an Feiertagen erhebt die Krankenkasse einen Betrag von 90 CZK* (gesetzliche Änderungen vorbehalten). Bei erfolgter ambulanter Behandlung ohne die Europäische Krankenversicherungskarte legen Sie Ihrer Krankenkasse oder privaten Auslandskrankenversicherung die detaillierten Rechnungen der Reise im Nachhinein vor. Wichtig: Bitte nehmen Sie alle Unterlagen, die Sie vor Ort vom Arzt bekommen, mit nach Hause, damit später bei der Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse oder privaten Auslandskrankenversicherung keine Schwierigkeiten entstehen.

VERPFLEGUNG
Die Halbpension beginnt für Sie am Anreisetag mit dem Abendessen und endet am Abreisetag mit dem Frühstück. Einige Hotels bieten zusätzlich einen kostenlosen Mittagssnack an (siehe Hotelbeschreibung). Getränke sind, wenn nicht anders angegeben, nicht eingeschlossen und werden vor Ort gezahlt. In vielen Hotels wird größtenteils landestypische Küche angeboten. Wunsch auf Diätküche bitte bei Buchung unbedingt angeben.

VOR- UND NACHSAISON

In der Vor-/Nachsaison steht in den Kurorten die touristische Infrastruktur (Restaurants, Cafés etc.) teilweise eingeschränkt zur Verfügung. In den Hotels kann es zu Renovierungs- und Reparaturarbeiten kommen. Bauarbeiten werden oft kurzfristig, ohne vorherige Ankündigung durchgeführt. Bitte zeigen Sie Verständnis für eventuelle Beeinträchtigungen.

 
 

© - marienbad.online